GPS - Gerät?
#1
Servus,

erstmal ein Hallo an die Forumgemeinde Smile

Hab mir über ein GPS-Gerät Gedanken gemacht!
Das GARMIN 60S hab ich von einem Kollegen 2 Tage probiert und muss sagen, das Gewicht 12 Std. am Tag auf einer Seite am Brustgurt ist nicht mein Ding!
Wie schaut es mit dem Handy und GPS im Notfall aus? Akku ist halt ein Problem.
Eine Karte ersetzt das GPS sowieso nicht!
Eine Uhr wäre optimal: Garmin "FENIX" und Suunto "AMBIT", wäre auch eine Alternative! Ist halt ein kleines Display!
Im Moment bin ich negativ eingestellt. Nochmal 200 Gramm zusätzlich und ein weiteres Gepäckstück!

Was meint Ihr dazu und habt Ihr Erfahrungen?

Beste Grüße
Christian Huber
Antworten
#2
Servus Christian,

... "einen Tod muass ma sterb`n" wenn ma a Entscheidung trifft!
Display, Gewicht, Akku, Handling, Funktionsvielfalt, usw.????
.. ... viu genüssliche Stunden bei der AuswahlTongue
Antworten
#3
Danke Dir.
Hast Du ein GPS Erwin?
Antworten
#4
Hallo Christian,
habe ein Garmin GPSmap 62s mit Alpenvereinskarten.
Gerät funktioniert gut und die AV Karten sind von der Qualität wie die Papierkarten.
Allerdings brauchte ich schon einige Übungseinheiten bis die Bedienung und Tourenplanung wirklich flüssig funktioniert.
Vom Gewicht kann man notfalls auch eine Knackwurst weniger mitnehmen oder eine mehr als Energiespeicher.

Gruß HuhIdea

Reinhard
Antworten
#5
Hallo Freund,
Das ist wirklich großen Beitrag. Sie geben zwei Links, die so erstaunlich sind. Ich helfe von Ihrem Link. Ich bin so glücklich, in diesem Forum mitmachen. Danke Autor für die erstaunliche Post für uns geben.
Vielen Dank
Antworten


Gehe zu: